Altrex
Aktuelles9. Februar 2019

Besondere Herausforderungen erfordern besondere Lösungen

Die Bedürfnisse und Wünsche des Kunden berücksichtigen. Bei Altrex machen wir es uns zur Aufgabe. Die Wünsche, die an Ingenieur Ard Kamphuis gerichtet werden, sind spezifisch und außergewöhnlich. Er ist nicht umsonst Customer Solutions Ingenieur. Das bedeutet Maßanfertigung. Oder, über den Standard hinaus denken.

„Als Customer Solutions Ingenieur überlege ich mir spezielle Lösungen für Kunden mit spezifischen Fragen“, erklärt Ard. „Dabei kann es sich um eine Variante eines bestehenden Produkts, oder aber um echte große Herausforderungen handeln, z.B. Steiglösungen für den Einsatz in Silos und Hochspannungsmasten oder für die sichere Inspektion von Tankwagen. Alles kann dabei anders und neu sein, bis hin zum kleinsten Detail.“

Anders sehen und denken

Spezifische Situationen erfordern es, anders zu sehen und kreativ nachzudenken. Ard wurde z.B. gebeten, mit über einen sicheren und flexiblen Zugang zur Oberseite von Tankwagen nachzudenken. Der Kunde suchte eine Methode zum Befüllen der Tankwagen, zum Vornehmen von Messungen und zur Versiegelung der Deckel auf den Tanköffnungen.

„Auf dem Gelände unseres Kunden war wenig Platz zum Manövrieren mit Steigmaterialien. Außerdem musste die Lösung schnell, ergonomisch und erschwinglich sein“, erklärt Ard. Eine Standardtreppe war keine geeignete Lösung deshalb habe ich die Tankwagentreppe mit drehbarem und höhenverstellbarem Korb entwickelt. Einer der Vorteile besteht darin, dass der Korb um 180 ° schwenken kann, während die Treppe stehen bleibt. Eine intelligente Konstruktion, mit der der Kunde jetzt Zeit und Platz spart und außerdem die hohen ergonomischen und Sicherheitsnormen erfüllt.“

Customer solution
Ich freue mich über einen zufriedenen Kunden, wenn er von uns bekommt, was er sucht"
Ard Kamphuis
Customer Solutions Ingenieur

In jeder Höhe sicher

Überall, wo in der Höhe gearbeitet wird, spielt die Sicherheit eine große Rolle. Auch in der Schifffahrt. Von einem Kunden in dieser Branche erhielt Ard eine Anfrage, die alles mit Höhenunterschieden zu tun hat: „Ein volles Schiff liegt niedriger im Wasser als ein leeres Schiff, es bestehen daher ständig Höhenunterschiede zwischen dem Schiff und dem Kai. Eine reguläre Landebrücke ist dann nicht immer ausreichend und sicher. Unsere Lösung: die Kaitreppe. Eine verfahrbare Treppe mit mehreren Ausstiegen an der Seite, sodass man in nahezu jeder Höhe auf verantwortliche Art und Weise aussteigen kann.“

Besondere Herausforderungen erfordern besondere Lösungen. Das macht Ards Arbeit als Ingenieur immer wieder anders. „Ich werde an besonderen Stellen bei besonderen Unternehmen mit Fragen konfrontiert, die mich immer wieder überraschen. Und umgekehrt überrasche ich, gemeinsam mit meinen Kollegen, unsere Kunden mit ebenso besonderen Antworten: außergewöhnliche und sichere Steiglösungen.“