Legen Sie die Leiter auf einen ebenen Untergrund. Haben Sie die Möglichkeit, die Leiter auf eine Erhöhung zu legen? Nutzen Sie diese Möglichkeit! Dadurch wird die Montage um einiges leichter. Holen Sie die Leiter aus der Verpackung und schieben die Leiter 1 oder 2 Sprossen nach oben.

Drücken Sie die im Lieferumfang enthaltenen Ringe in das Verbindungsstück des Stabilitätsbalkens. Halten Sie den Stabilitätsbalken an die Unterseite der Leiter und schieben die Verbindungsstücke an die Leiter. Hinweis: die Verbindungsstücke gehören an die Innenseite der Leiter.

Ringe in das Verbindungsstück

Schieben Sie den Bolzen mit Ring über die Außenseite durch die Leiter und das Verbindungsstück. Ziehen Sie die an beiden Seiten des Verbindungsstücks befindliche Mutter handfest an. Schrauben Sie die Mutter jetzt mit einem Steckschlüssel Nr. 13 fest.

Bolzen durch die Leiter und das Verbindungsstück

Befestigen Sie den Stabilitätsbalken mit der im Lieferumfang enthaltenen Schraube am Verbindungsstück. Dazu benötigen Sie einen Kreuz-Schlitzschraubenzieher. Das Loch für die Schraube finden Sie an der Außenseite der Leiter am Verbindungsstück des Stabilitätsbalkens. Ihre Leiter ist jetzt einsatzbereit und Sie stehen stabil, wenn Sie nach oben klettern.

Schraube am Verbindungsstück

How to-Video

Sehen Sie sich nachstehend das „How to“-Video hinsichtlich der Montage des Stabilitätsbalkens an.